Atelierhaus Wingreis

Die Stiftung Rebhaus Wingreis vermietet halbjährlich - von März bis September - zwei Atelierplätze an professionelle und nicht professionelle Kunstschaffende. 

Die Atelierräume eignen sich für Malerei, Zeichnung, kleinere plastische Arbeiten, Textile Arbeiten, Schreibwerkstatt.

Nicht geeignet sind grosse Bildhauerarbeiten, Arbeiten mit Staubentwicklung, Schweissen, Steinhauen. Die Schutzvorrichtungen der Böden und Wände obliegen den jeweiligen Kunstschaffenden. Die Ateliers befinden sich auf der 2. Etage. Auf der 3. Etage gibt es einen Raum (ca. 100 m2) zur gemeinsamen Nutzung.
Die Räume sind nicht bewohnbar. Das Rebhaus Wingreis ist ein historisches Gebäude und steht unter Denkmalschutz.

Monatliche Miete für Atelier A (47 m2) Fr. 300.- exkl. NK, für Atelier B (30,8 m2) Fr. 200.- exkl. NK.
Hilfeleistungen durch die Stiftung sind denkbar.

Mitte September findet jährlich in und um das Rebhaus eine Herbstausstellung statt, an der die während des Atelieraufenthaltes entstandenen Arbeiten gezeigt werden. Die Ausstellung kann mit Arbeiten anderer Kunstschaffenden ergänzt werden. Die Auswahl der gezeigten Arbeiten obliegt der Stiftung. 

Bewerbung, weitere Auskünfte und Belegungsplan bei Christine Hurni
christin.hurni at gmail.com

45681dcf-21db-432d-9aab-a59b8663810bjpg


05.18